Team

Linda Abromeit

Praxisinhaberin

Staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin seit 1997

Heilpraktikerin seit 2021

• Praxisinhaberin im Haus für Logopädie von 2002-2017

• Eröffnung der Praxis DiaLog in Hannover 2006

• zertif. Abschluss in Angst- und Stressmanagement 2009

• zertif. LSVT®Loud (Lee Silverman Voice Treatment)

• Ausbildung zur Ganzheitlichen Gedächtnistrainerin Grundkurs beim

  Bundesverband für Gedächtnistraining e.V.

Fortbildungen in  den Bereichen

• Diagnostik und Therapie bei sprachentwicklungsverzögerten,

  mehrsprachigen Kindern in allen relevanten Bereichen

• Diagnostik und Therapie bei Störungen des Schriftspracherwerbs

• Fortbildungen im Bereich der Stimmtherapie

• Fortbildungen in den Bereichen Aphasie und Neurologie

• Fortbildungen in den Bereichen Schluckstörungen ( Dysphagie)

• Bioenergetische Massagen

• Selbsterfahrung in unterschiedlichen

  körpertherapeutischen Ausrichtungen

  Achtsamkeitsbasierte Methoden,

  Meditations- und Entspannungstechniken

  Naturheilverfahren


Linda

Elena Spektor

• Studium der Sonderpädagogik an der staatlichen, pädagogischen

  Universität Irkutsk, Russland

• Abschluss: „Lehrerin und Logopädin einer Schule für Kinder mit

  sonderpädagogischem Förderbedarf"

• Sonderpädagogin an Vorschuleinrichtungen

• 1993 Studium der Sonderpädagogik an der Universität  Hannover

  mit dem Wahlpflichtfach:

  Pädagogik bei Beeinträchtigungen der Sprache und des Sprechens

• Abschluss: Diplom Sonderpädagogin; akad. Sprachtherapeutin (2008)

Behandlungsschwerpunkte:

• Kindliche Aussprachestörungen und Sprachentwicklungsverzögerung

• Dysgrammatismus

• Kinder mit mutistischem Verhalten (KoMut)

• Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen

• Myofunktionelle Störungen

• Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS)

• Störungen der phonologischen Bewusstheit

• Neurologisch bedingte Sprach- und Sprechstörungen

• Schluckstörungen

Behandlung aller relevanter Störungsbilder

Therapie in Deutsch und Russisch


Elena Spektor

Gabriele Schön

staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin seit 1999

• 1982 zunächst Ausbildung zur Krankenschwester

• später Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

•  therapeutsche und leitende Tätigkeiten in logopädischen Praxen

• langjährige Tätigkeit im Cochlear Implant Centrum " Wilhelm Hirte" Hannover

Fortbildungen:

• Regeneration erleben mit der Methode Schlaffhorst-Andersen

• Ausbildung zur Klangmassagepraktikerin

• Modak – Kommunikative Aphasietherapie

• Dysphagietherapie in Klinik und Praxis 1

• Ideenkoffer Verbale Entwicklungsdyspraxie

• LUK – Lautunterstützende Kommunikation,

• Einführung Gestalt-Musiktherapie

• Musik und Hörbeeinträchtigung

• Phonologische Bewußtheit in der frühen Hör- und Sprachförderung

• Wortschatzsammler

Behandlung aller relevanter Störungsbilder


Gabriele Schön 3

Nicole Pfannkuche

Logopädin

• staatlich anerkannte Logopädin (ausgebildet an der MHH- Schule für Logopädie) seit 2015

• staatlich anerkannte Musicaldarstellerin (ausgebildet an der Stage School Hamburg) seit 2010

• Sängerin in verschiedenen Besetzungen

Behandlung aller logopädischen Störungsbilder

Schwerpunkte:

• Stimmstörungen,

• kindliche Aussprachestörungen und Sprachentwicklungsverzögerungen,

• sensorische Integrationstherapie in der Logopädie

• Myofunktionelle Störungen

• Aphasie,

• Dysarthrophonie,

• Sprechapraxie,

• Stottern


Nicole Pfannkuch

Sibylle Meyer

Staatl. geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

• Studium der englischen und deutschen Sprache und Literatur (B.A.) sowie der Vergleichenden Literaturwissenschaft (M.A.) Universität London (UCL)

• Langjährige Tätigkeit als Sachbuchlektorin

• Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin 2018-2021

• Stimme (v.a. Chor), Klavier

• Behandlung aller relevanten Störungsbilder

• Therapie auf Deutsch und Englisch


Sibylle Meyer